Warum der neue Newsletter von Ellas Blog auch was für Dich sein könnte…

SilkeMeinen Newsletter hatte ich bis vor einigen Monaten eher stiefmütterlich behandelt. Das hat sich aus mehreren Gründen geändert.

***

In den sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook werden die Beiträge nicht mehr zuverlässig angezeigt.

Zu diesem Thema hatte ich HIER schon ausführlich geschrieben.
Fakt ist, dass sich dieser Zustand weiter festigt. Die Reichweite von Ellas Blog ist zwar noch ziemlich gut, weil so viele fleißige Leserinnen und Leser von Euch kommentieren und sich an Diskussionen beteiligen. Das wirkt sich dann automatisch darauf aus, dass Beiträge verstärkt angezeigt werden.
Trotzdem ist es aber für alle Seiten ziemlich unbefriedigend, dass Leserinnen und Leser, die aus Interesse die Beiträge von Ellas Blog abonniert haben, diese nicht sicher angezeigt bekommen.

Auch die rechtlichen Belange und die Haftungsbestimmungen für Seitenbetreiber auf Facebook sind momentan unbefriedigend geregelt. Die weiteren Entwicklungen haben wir leider alle nicht in der Hand und das ist ein Grund dafür, dass ich den Newsletter verstärkt einsetzen werde, um regelmäßig auf aktuelle Blogbeiträge aufmerksam zu machen.

 

Kaum jemand hat Zeit, sich regelmäßig auf allen Seiten, die ihn interessieren, umzuschauen.

Es gibt viele gute Informationsangebote rund um das Thema Autismus. Ellas Blog ist nur eines davon. Wie soll man da den Überblick behalten?

Auch das ist ein Grund für den Newsletter. In regelmäßigen Abständen flattert er z.B. in Dein Postfach und versorgt Dich mit den Informationen der letzten Tage. Damit wird nichts mehr verpasst und es ist gleichzeitig eine kleine Erinnerung dafür, sich auch die Beiträge der letzten Zeit anzuschauen, die nicht explizit im Newsletter erwähnt werden – eine Einladung zu einem Spaziergang sozusagen.

 

Was steht mir eigentlich zu? Welche Rechte habe ich? Was hat sich in der Gesetzgebung geändert?

Für diese Informationen bin ich natürlich selbst auf gute Quellen angewiesen. Aber ich werde sie verstärkt recherchieren und das herausfiltern, was für unsere Belange von Bedeutung ist. So hoffe ich, einen Teil dazu beizutragen, damit Familien wissen, welche Leistungen ihnen überhaupt zustehen und was sie dafür tun müssen.

 

Logo BibliothekDie Bibliothek – ein Service für Newsletter-Abonnenten

Einige von Euch haben sie sicherlich schon entdeckt – die neue Bibliothek auf Ellas Blog.
In ihr findet Ihr Dokumente, Tipps, Checklisten, Muster und Zusammenfassungen, die sich in der Vielzahl an Beiträgen inzwischen angesammelt haben. Die Bibliothek biete Euch diese Dokumente gesammelt an, so dass Ihr nicht lange suchen müsst, wenn Ihr etwas Bestimmtes braucht, das Ihr irgendwo mal irgendwann entdeckt hattet.
Euer Passwort für die Bibliothek wird Euch nach der Anmeldung für den Newsletter automatisch zugeschickt.

Neue Dokumente, die ich der Bibliothek hinzufüge, teile ich per Newsletter mit.

 

Keine Willkür und sorgfältiger Umgang mit Euren Daten

Viel wird über Datenmissbrauch und Datensicherheit gesprochen. Es gibt eine neue europäische Datenschutzgrundverordnung, an die sich seit Ende Mai 2018 alle Unternehmen, Vereine und auch Blogger halten müssen. Ich habe Ellas Blog inzwischen an alle Anforderungen angepasst und versichere Euch, mit der Emailadresse, die ich für den Newsletter von Euch bekomme, entsprechend sorgsam umzugehen.

Alle Angebote, die ich Euch darüber hinaus mache, werden transparent gehalten und informieren Euch immer schon vorab über das, was Euch erwartet.

Und Du entscheidest ganz alleine, ob Du meine Mails erhalten möchtest oder nicht. Wenn es genug ist, meldest Du Dich einfach wieder ab, das ist mit einem Klick unterhalb jeder Mail möglich. Kein Facebook & Co entscheidet, was Du erhältst, nicht mehr erhältst oder lesen darfst, sondern nur Du alleine.

 

Neue Angebote von Ellas Blog nicht verpassen

Hier plaudere ich jetzt ein bisschen aus dem Nähkästchen (rw) ;-) , denn ich arbeite im Moment an mehren Projekten, die noch dieses Jahr veröffentlicht werden sollen. Das sind Buchprojekte, aber auch Informationsangebote über neue Medien hier im Blog.

Über das neue Buch gibt es in Kürze weitere Informationen, ich gebe auch per Newsletter sofort Bescheid, wenn es etwas Neues zu wissen gibt. Versprochen :-)

 

TulpenIch hoffe, dass dieser offene Umgang mit der Bedeutung meines Newsletters Dich anspricht und Du Lust hast, Dich einzutragen. Dann kannst Du das gerne direkt hier unterhalb im Formular tun.
Ich würde mich sehr freuen.

Herzliche Grüße von

Silke alias Ella :-)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.