Herzlich willkommen 

bei der Online-Begleitung

für Eltern und Angehörige

autistischer und behinderter Kinder



Bist Du ​Angehöriger eines autistischen oder behinderten Kindes ​und auf der Suche nach Orientierung und Begleitung?


​Dann bist Du hier richtig - herzlich willkommen! 


Ich bin Silke, habe selbst einen autistischen Sohn, arbeite als Autorin, Bloggerin und begleitet Dich als ausgebildete psychologische Beraterin gerne in Deiner besonderen Lebenssituation.


Was genau ich Dir anbieten kann, erfährst Du auf dieser Seite.


Vielleicht stellst Du Dir diese Fragen:


​​​​Wie soll es nach der Diagnose weitergehen?

​Was genau bedeutet Autismus für unser Leben?

Wie finde ich eine positive Haltung?

​Wie schaffe ich es, ruhig und gelassen zu sein?



Wie kann ich das Verhalten meines Kindes besser verstehen lernen?

​Welche Erfahrungen gibt es aus anderen Familien?

​Wie sortiere ich die vielen Tipps und Ratschläge anderer?

Warum wird die Diagnose meines Kindes angezweifelt?


Wie kläre ich meine Mitmenschen auf?

Wie werde ich selbstbewusster im Umgang mit Fachleuten?

​Wie baue ich mir einen Unterstützerkreis auf?

​Wie bekomme ich die Bedürfnisse meiner Familie unter einen Hut?

Wie tanke ich meine Kräfte auf?

Wieso versuche ich, es allen recht zu machen?

Wie treffe ich klare Entscheidungen?

Was ist mit meinen eigenen Bedürfnissen und Wünschen?

​​Sicher gibt es noch einige Fragen mehr, die Dir durch den Kopf gehen...


Bist Du auf der Suche nach jemandem, der Deine Situation

aus eigener Erfahrung kennt und Dich begleitet?


​Dann kann ich Dir vielleicht weiterhelfen:

Ich bin Silke und Mutter eines 19jährigen autistischen Sohnes, der nicht spricht und per Gebärdensprache kommuniziert. Als Autorin von "Ellas Blog", einem Online-Magazin zum Thema Autismus, verfüge ich über einen reichen Erfahrungsschatz und vielfältigen Einblick in verschiedene Familien mit autistischen und behinderten Kindern. 

Darüber hinaus habe ich mich zur psychologischen Beraterin weitergebildet, um Eltern ​qualifiziert ​helfen zu können, die einen Blick von außen auf ihre Lebenssituation wünschen und neue Impulse brauchen.


So kann ich Dich aus meinen

jeweiligen Perspektiven unterstützen:


als Mutter


​Verständnis für Deine Situation


Erfahrung im Familienleben mit einem autistischen Angehörigen


Trost, wo nötig


Optimismus


Durchhaltevermögen


Perspektiven


​Anregungen für mehr Gelassenheit


​Umgang mit Sorgen und Ängsten

als Autorin und Bloggerin 


​Wissensvermittlung über das Autismus-Spektrum


​Weitergeben von Erfahrungswerten


​Anregungen für angepasste Rahmenbedingungen Zuhause


​Anregungen für eine gelungene Komunikation mit Deinem Kind


​Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen


​Anregungen für den Umgang mit Freunden, Familie und ​Einrichtungen


​Kontakte innerhalb meines Netzwerkes

als psychologische Beraterin


​ein offenes Ohr für Deine Situation


​gemeinsames Ergründen Deiner Wünsche und Bedürfnisse


​Herausfinden von Blockaden und Störfaktoren in Deinem Leben


​Verändern von Blickwinkeln


​Begleitung beim Stecken von Zielen


​Ermitteln Deiner Lebens-Rollen


​Offenlegen und Stärken Deiner Ressourcen


​gemeinsames Herausarbeiten von Handlungsplänen


​Anregungen für Dein Selbstmanagement




​​​


Was ich Dir nicht anbieten kann:

Begleitung bei psychiatrischen Diagnosen // therapeutische Begleitung  //

Behandlung psychischer Krankheiten  // Behandlung von Traumata //

 Diagnosestellung   // Bewerten von Autismus-Diagnosen  // Bewerten weiterer Diagnosen //

medizinische und therapeutische Empfehlungen  // vorgefertigte Lösungen  // Rechtsberatung



Wenn Du nicht länger alleine mit Deinen Fragen bleiben

und Dein Leben lieber selbstbestimmt gestalten möchtest, 

​biete ich Dir aktuell zwei Formen ​von Coaching an.


Beide Alternativen ermöglichen es Dir, in Deiner vertrauten Umgebung

und räumlich sowie zeitlich flexibel zu bleiben.

Für Dein Kind brauchst Du in dieser Zeit also keine Betreuung.

Außerdem sparst Du Anfahrtswege und -kosten.


Psychologische Beratung  biete ich dir an als

Video-Coaching oder als intensive Emailbegleitung



Video-Coaching


  • ​Wir führen Gespräche via Zoom (ähnlich wie Skype)
  • ​Wir sprechen live miteinander
  • Du kannst mit dem Rechner, Tablet oder Smartphone teilnehmen
  • ​Eine eingebaute Webcam und ein Micro sind ausreichend
  • ​​Zwischen den Terminen unterstütze ich Dich auf Wunsch per Email
  • Mit Arbeitsblättern und kleinen Workbooks, die ich Dir zuschicke, kannst Du die Coachings für Dich besser reflektieren und vertiefen
  • Ich kann unmittelbar sehen, wie es Dir geht


intensive Emailbegleitung


  • ​Wir treten für einen vereinbarten Zeitraum in ​intensiven Emailaustausch
  • ​​Du profitierst von den Vorteilen des schreiborientierten Coachings
  • ​Ich gehe auf Deine Fragen ein und gebe Dir ​neue Anregungen
  • ​Wir arbeiten z.B.  mit Grafiken, Arbeitsblättern und Bildern
  • Durch meine Anleitung zu schriftlichem Reflektieren nimmst Du Deine Gedanken und Gefühle deutlicher wahr und kannst sie besser sortieren
  • Du nimmst Dir für das Schreiben so viel Zeit, wie Du brauchst.


​Vor den Coachings steht ein unverbindliches Kennenlernen


Bevor Du Dich für das Video-Coaching entscheidest,

kannst Du mir in einem Kennenlerngespräch von Deinem Anliegen erzählen.

Das Gespräch ist kostenlos und unverbindlich.

Es dauert ungefähr ​20 Minuten.

Danach gebe ich Dir eine ehrliche Einschätzung ​darüber,

ob und wie ich Dir helfen kann.

Außerdem ​mache ich Dir ein individuelles Angebot,

das auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Danach kannst Du Dich frei für oder gegen ein Coaching entscheiden.

Bevor Du Dich für das intensive Email-Coaching entscheidest,

schreibe mir bitte eine Mail an mail@silke-bauerfeind.com​.

Stelle Dich bitte kurz - wirklich nur kurz - vor.

Wer bist Du? Hast Du ein autistisches oder behindertes Kind?

Wie alt ist Dein Kind und welches ist Dein aktuell dringlichstes Anliegen?


​Ich werde Dir zügig antworten und Dir genauer erklären,

wie das Email-Coaching abläuft und ​Dir ein individuelles Angebot machen. 

​Danach kannst Du Dich frei für oder gegen ein Coaching entscheiden.


Video-Coaching



intensive Emailbegleitung



Möchtest Du es noch ein bisschen genauer wissen?



​​In der psychologischen Beratung setzen wir uns ganz individuell mit Deiner Lebenssituation auseinander. ​Ich nehme mir Zeit nur für Dich.




​Silke Bauerfeind

Dabei geht es nicht darum, dass ich Dir Ratschläge gebe oder Dir vorgefertigte Lösungen vermittele.


​Alles, was wir für das Coaching brauchen, liegt schon in Dir. Ich helfe Dir dabei, es sichtbar zu machen und Veränderungen anzustoßen, die Du Dir wünschst.

Bestimmt wirst Du Spannendes in Dir selbst entdecken.

Dabei bist Du nicht allein, sondern hast mich als Ansprechpartnerin an Deiner Seite, um auszusortieren, umzuschlichten, neu zu entdecken und bestenfalls eine Veränderung bei Dir selbst zu erreichen, wenn Du das ​möchtest.

Es geht darum, dass ich Dich dabei begleite, wenn Du Dich auf den Weg machst, Dich noch besser kennenzulernen: Deine Sichtweisen, Gewohnheiten, Wünsche, Bedürfnisse, Sorgen und  Ziele. 

​Denn das bleibt häufig auf der Strecke, wenn man ein Kind mit besonderen Bedürfnissen hat. Deinem Kind geht es dann am Besten, wenn es auch Dir gut geht.

Dabei verlieren wir die Situation mit Deinem autistischen oder behinderten Kind nicht aus den Augen, sondern binden es aus unterschiedlichen Perspektiven immer wieder in die Überlegungen mit ein.

​Es geht darum, Lösungen für ein Miteinander zu finden.

Ich begleite Dich dabei, vielleicht noch ungewohnte Sichtweisen einzunehmen.


Vertraulichkeit und Wertschätzung


Alles, was Du mir anvertraust und was wir miteinander besprechen, bleibt selbstverständlich unter uns. Ich werde nichts davon weitertragen oder gar veröffentlichen.


​​Ich schätze Dich als Mensch und mir liegt nichts daran, Dir meine Sichtweisen aufzudrängen. Es geht darum, dass Du Dein eigenes Potential in Deiner besonderen Lebenssituation abrufen kannst.


Video-Coaching



intensive Emailbegleitung





"Ich freue mich darauf,

Dich kennenzulernen."