​Die neuen Mutmachkarten

von Farbkunstwerke in Kooperation mit Ellas Blog
​Ute Haller und Silke Bauerfeind

8 Karten mit 4 Motiven 

= 1 Mutmachset

Quadratisch und in Postkartenformat bringen sie gute Laune, neue Energie, Verständnis und ein Schmunzeln in Dein Leben.

Für Zuhause, zum Verschenken, Verschicken oder in der Handtasche parat haben.

​versandkostenfrei

Brauchst Du manchmal im Trubel des Alltags eine kleine Aufmunterung?
Oder eine Portion Humor und einen Funken Verständnis?

Vielleicht möchtest Du ​einer anderen Person eine Freude machen,
ihr zeigen, 
dass Du an sie denkst und sie verstehst?

​Dann sind die Mutmachkarten genau das Richtige.


Du kannst sie

+ an Deine eigene Pinnwand hängen

​+ an den Kühlschrank kleben

+ an eine gute Freundin schicken

​+ einer Bekannten in den Postkasten werfen

​+ für alle Fälle in die Handtasche vergraben

+ Deinem Kind zeigen und ​Euch gemeinsam darüber ​freuen

+ Dir fällt bestimmt noch mehr ein...



Und wer sind die Ideengeberinnen
für die Karten?

Ute Haller ist Grafikdesignerin und Mutter von vier Kindern.
​Ihr jüngster Sohn ist Autist.

"Die Diagnose Autismus meines Sohnes hat meinen Blickwinkel verändert und mich herausgefordert, Dinge anders zu sehen. Meine Bilder sollen überraschen, zum Lachen bringen und Geschichten erzählen," schreibt sie auf ihrer Webseite.

Silke Bauerfeind ist Kulturwissenschaftlerin, Autorin und Bloggerin. Sie ist Mutter von  zwei Kindern, ihr Sohn ist Autist.

"Mit meinem Online-Magazin Ellas Blog möchte ich Informationen und Erfahrungen weitergeben, um andere Eltern stark zu machen und um ihnen zu zeigen, dass sie nicht alleine sind."

​Ein Set mit 8 Mutmachkarten

vier verschiedene Motive ​

​versandkostenfrei

​Und hier noch ein ​aktueller Tipp / Aktion:

Beim Kauf des Buches
"Ein Kind mit Autismus zu begleiten,
 ​ist auch eine Reise zu sich selbst"
erhältst Du ​automatisch
4 Mutmachkarten 
​gratis dazu

​Das Angebot gilt nur 

im  Online-Shop der Autorin Silke Bauerfeind