„Meine Lieblingsfarben klingen“

„Meine Lieblingsfarben klingen“ verbindet Lyrik mit Kunst. Zudem schlägt es eine Brücke zwischen zwei Perspektiven zum Thema Autismus. Silke Bauerfeind (die Autorin von „Ellas Blog“) drückt ihren Zugang als nichtautistische Mutter eines Autisten lyrisch aus, Kristin Behrmann zeigt auf malerischer Weise, wie sie als Asperger-Autistin mit diesem Thema umgeht.

 

“Wir wünschen uns, dass das Verschmelzen unser beider Sichtweisen bei Leserinnen und Lesern neue Gedanken weckt, Möglichkeiten zur Reflexion des eigenen Lebens eröffnet, oder einfach ein Gefühl des “Sich-verstanden-fühlens” auslöst.”
Kristin Behrmann & Silke Bauerfeind

Wenn Ihr mal auf der Suche nach einem schönen Geschenk seid, das originell sein soll,
das der Beschenkte auch bestimmt noch nicht hat und das mit Autismus zu tun haben soll, ohne dabei aufdringlich zu wirken, ist das kleine Buch vielleicht das Richtige.


Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit

 

Merken

Merken