Kostenloser Urlaub für Alleinerziehende an der Nordsee im „Ellie-Haus“

Ferienhaus

Foto: Melanie Vankan-Haase, Ferienhaus an der Nordsee

Die lange Sommerferienzeit ist nun in allen Bundesländern zu Ende.
Eine gute Gelegenheit, Euch vielleicht schon gleich die nächste Reise schmackhaft zu machen: Urlaub direkt an der Nordsee in einem eigenen kleinen Haus, kostenlos für Alleinerziehende mit behindertem oder krankem Kind.

Das muss einen Haken haben?
Ja, das habe ich auch gedacht.
Hat es aber nicht, nur die klitzekleine Bedingung, dass das Angebot verständlicherweise außerhalb der Hochsaison gilt.
Ich habe genauer bei Melanie nachgefragt, die mich extra anschrieb, damit ich ihr tolles Angebot bei Euch bekanntmachen kann.
***

 

Ferienhaus Wohnzimmer

Foto: Melanie Vankan-Haase, Ferienhaus Wohnzimmer

Liebe Melanie, Du hast mich kontaktiert, weil Du ein Ferienhaus an der Nordsee hast, das Du Alleinerziehenden mit kranken oder behinderten
Kindern kostenlos zur Verfügung stellst. Das klingt ja zu schön, um wahr zu sein! Wie kommt es zu diesem außergewöhnlichen Angebot?

Wir wollten gern anderen helfen, weil wir genau wissen, wie anstrengend der Alltag mit einem Kind oder Kindern ist, die besondere Fürsorge brauchen.
Außer in der Hauptsaison (Juni, Juli und August) bieten wir unser „Ellie Haus“ (so hat unser Sohn das Haus nach seinem damaligen Lieblingsfilm „OBEN“ getauft:-)) für Euch an.

Du hast selbst Kinder, die nicht gesund sind. Welche Diagnosen haben sie?

Ja. Wir haben zwei Kinder mit Handicap.
Unsere sechsjährige Tochter leidet an Mukuviszidose (eine unheilbare Stoffwechselkrankheit) und unser neunjähriger Sohn ist ein Asperger.
Boote

Foto: Melanie Vankan-Haase

Wie beeinflussen die Handicaps Deiner Kinder Euren Alltag?

Unsere Tochter muss täglich Therapie machen, unter anderem Atemtherapie (Inhalieren), Medikamente zu fast jeder Mahlzeit, 1 x wöchentlich Physiotherapie und alle 3 Monate zur Kontrolle in die Klinik.

Durch unseren Sohn sind wir sehr an unser Zuhause gebunden. Es fällt ihm schwer, etwas zu unternehmen. Schule ist immer wieder eine Herausforderung und sehr oft müssen wir ihn früher abholen (oft schon zwischen 9 und 10 Uhr). Dadurch ist arbeiten für mich als Mutter unmöglich. 1 x wöchentlich ist die Autismustherapie.

Zurück zur Ferienwohnung – wie sieht die aus und was findet man dort vor?

Am besten schaut man auf unserer Website.
Es ist ein kleines, gemütliches Nurdachhaus mit 61 m² über zwei Etagen. Es bietet Platz für vier Personen und ist ca. 10 Minuten von der Nordsee entfernt.
am Strand

Foto: Melanie Vankan-Haase

Für welche Famlien ist das Haus besonders geeignet?

Für Menschen die gerne die Ruhe und das Meer genießen wollen. Einfach mal die Seele baumeln lassen.

Wie kann man Dich kontaktieren, wenn man Dein Angebot nutzen möchte?

Auch am besten über unsere Website.

 

Vielen Dank, liebe Melanie, das ist wirklich ein großartiges Angebot. Ich hoffe, dass es über „Ellas Blog“ viele Menschen erreicht, denen Du damit eine große Freude machen kannst. Alles Gute für Dich und Deine Familie ♥

Möwen

Foto: Melanie Vankan-Haase

 

Update 1: Ihr Lieben, Melanie hat so viele Anfragen bekommen, dass es etwas Zeit in Anspruch nimmt, um alle zu beantworten. Bitte habt ein wenig Geduld. 🙂
Update 2: Das Haus ist für 2017 und 2018 ausgebucht. Melanie hat ein paar Zeilen für Euch geschrieben.

8 comments

  • Anja Sherin Dittus

    Genial!!!!! Wir mögen gern mal drauf zurückkommen-Seele ruft——- beste Grüsse aus Wilhelmshaven; die Anja Sherin und der Mathis (fast 16 J.)*

  • Renate Walling

    Das wäre wunderbar! Joy, 14, liebt es den Wind zu spüren….

  • Daniela Günther

    Das wäre was für meine nierenkranke Tochter, sie möchte schon so lange Mal ans Meer.. aber ein normaler Urlaub ist nicht drin.
    .werden uns auf jeden Fall mal melden…. könnten aber wegen der Schule nur in den Pfingstferien…

  • Sylvia

    Wow !!! Das es das gibt der Wahnsinn…
    ich bin alleinerziehende Mama mit einem Jungen der das Cri du Chat syndrom hat .
    Gerne würde ich mal auf das angebot zurück kommen
    Ganz herzliche Grüße
    Sylvia

  • Michaela

    Das hört sich fast wie im Märchen an. Wir würden uns freuen, auch einmal Gast sein zu dürfen. Vielleicht dann 2019😊 Benita(12), Francesca(9) und Michaela

  • Petra Amtstätter

    Hallo
    Das ist so toll das du sowas anbietest weil viele Alleinerziehende Mütter die Arbeiten und dennoch harzt 4 empfangen sich niemals einen Urlaub leisten können
    Ich weis wovon ich redet, ich bin selbst betroffen davon und meine 15 j Tochter hat Entwicklungsverzögerung und konzentrierationsachwäche kann kaum lesen. Sie wird niemal eine Ausbildung machen können deswegen, und leider kann ich ihr keinen Urlaub ermöglichen weil mir das Geld dafür fehlt ….

  • Stange, Claudia

    Super hört es auch an. Ich bin alleinerziehend mit einem geistig und körperlich Beeinträchtigten jungem Mann 18,er ist durch seine Krebstherapie so geworden. Ich bin selber zu 60 Prozent beeinträchtigt.. Wie schön wäre es mal Urlaub an der See.

  • Hennig

    Alle Achtung!!! Hut ab. Ich wünsche Ihnen, die so was Tolles Anbieter, von Herzen alles Gute! Sie sind ein ganz „besonderer“ Mensch, es müsste mehr von Ihnen geben!!! Vielen Dank für Ihre Liebe zu den Menschen!!! Gruß 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.