Diagnose Autismus – „Starterkit“

leuchtturmBei Lesungen werde ich immer wieder gefragt: „Was würden Sie jungen Eltern raten, die gerade erst mit der Diagnose konfrontiert wurden? Was brauchen diese Eltern?“
Und meine Antwort lautet dann meistens: „Wissen und Kontakte zu anderen Eltern und Autisten“.

Nach den letzten Begegnungen ist die Idee entstanden, ein „Starterkit“ mit Informationen für den Anfang zusammenzustellen. Sie sollen für die ersten Schritte Orientierung geben.

Bitte hier weiterlesen…

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken